Circus Berolina

Willkommen       Programm        Termine        Tickets        Historie         Tiere        Presse        Kontakt & Impressum


   
Das Programm der Sommersaison 2021
MENSCHEN - TIERE - SENSATIONEN  - einhundert Prozent Circus !


"Menschen-Tiere-Sensationen" - das ist der Titel des neuen Berolina-Programmes, einer Circusshow der Spitzenklasse mit vielen Darbietungen, die man lange nicht mehr im Circus gesehen hat. Freuen Sie sich auf "Classic Circus at its best" !

     
DIE SENSATION 2021:
Der Thriller auf dem Todesrad !


Circus Berolina ist stolz darauf, einen echten Thriller auf dem Todesrad präsentieren zu dürfen. Mit bis zu vier Personen arbeiten die jungen Künstler in und auf dem Rad - da ist jede Menge Nervenkitzel garantiert !
Riesenrad
Riesenrad
     
Seeloewen Seeloewen CONCHI & GARY JAHN
Seelöwen


Manege frei für die "flotten Flossen" in einer fröhlichen Dressur, die beim Internationalen Circusfestival von Monte Carlo ausgezeichnet worden ist..

Übrigens:
Falls Sie die Seelöwen einmal ganz persönlich kennenlernen möchten, so können Sie private Schwimmstunden mit den Tieren hier buchen.
 
DIE ORIGINAL BERLINER JOCKEYREITER - 
Rasante Reiterei auf ungesattelten Pferden

Deutschlands beste Jockeyreiter kommen aus Berlin und wurden in der Schule des unvergessenen Alexander Arrigoni ausgebildet. Die jungen Artisten brillieren nicht nur mit Salti und Flic-Flac, sondern auch mit dem Zwei-Mann-Hoch auf dem galoppierenden Pferd. Höhepunkt ist der Salto von Pferd zu Pferd, ausgeführt von Marcello Spindler. Im Februar 2014 wurden sie beim Circusfestival in Monte Carlo mit dem "Silbernen Junior" ausgezeichnet, im Oktober 2019 mit dem Silbernen Preis beim Circusfestival Italiens in Latina.
Reitertruppe
Reitertruppe
         
Reiter Pferde mit Bernhard James Spindler BERNHARD JAMES SPINDLER - Freiheitsdressur

Ein "Circus" ohne Tiere ist kein Circus, und so spielen die Pferde im Circus Berolina seit jeher eine ganz besondere Rolle. Freuen Sie sich in diesem Jahr auf sechs junge ägyptische Vollblutaraber in einer völlig neuen Freiheitsdressur von u
nd mit Bernhard James Spindler.
       
KEN-HAKI-JUMPERS
Spaß und Tempo auf dem Trampolin

Viel Spaß und jede Menge Action auf dem Trampolin präsentieren die Ken-Haki-Jumpers. Mit ihrer legendären Darbietung auf der Riesenmatte wurden sie bereits 2014 beim Internationalen Circusfestival von Monte Carlo ausgezeichnet. Nun haben sie eine völlig neue Nummer zusammengestellt Freuen Sie sich auf ein Feuerwerk temperamentvoller Artistik !
Riesenmatte Riesenmatte
   
Exoten MARLON SPINDLER 
Sibirische Kamele und Friesenhengste

"Black & White": Pechschwarze holländische Friesenhengste und weiße sibirische Kamele vereint Marlon Spindler zu einer ganz neuen Freiheitsdressur.
Mit dieser wunderschönen Darbietung setzt Marlon Spindler die Tradition der großen Exotendressuren im Circus Berolina fort, und der Fachmann erkennt die hohen Schwierigkeitsgrade sofort. Ausgesprochen anspruchsvoll ist beispielsweise das Kreuzen der Kamele und Pferde in der Manegenmitte.
     
JACOMO & COMPANY
Spaß muß sein

Er ist lieb, er ist frech. Er hat fast immer nur Unsinn im Sinn. Jacomo ist der Spaßmacher vom Dienst im Circus Berolina, ein Clown voller Ideen und komischer Einfälle, über den nicht nur Kinder noch herzlich lachen können ! Kein Auge bleibt trocken, wenn er mit seinen Partner zur großen Wasserschlacht schreitet...
Wasseraugust Clowns
   
Ponys Ponys JASTIN RENZ
Die fröhliche Ponyparade

Tierdressuren werden im Circus Berolina ganz groß geschrieben, und schon die kleinsten Pferde zeigen sich als große Könner. Jastin Renz präsentiert die jungen Shetlandponys in einer abwechslungsreichen Dressur.

MARCELLO & "Manni"
Eine Tiercomedy zum Wiehern

"Manni" kann eigentlich alles, macht aber nie das, was er soll. Kein Wunder, denn "Manni" ist einfach nur "funny" - ein Pferd, dem der Schalk ganz gewaltig im Nacken sitzt. Aber sehen Sie selbst...
Manni Manni
 
Ungarische Post
BERNHARD JAMES SPINDLER
Die große Ungarische Post

Ein glanzvolles Bild aus dem klassischen Pferdecircus zeigt Bernhard James Spindler mit seiner großen Ungarischen Post. Nur Sekundenbruchteile hat der junge Reiter Zeit, um die Zügel der unter ihm durchlaufenden Pferde zu greifen. Eine Nummer, bei der wirklich jeder mitfiebert.

... viele weitere Attraktionen 
Freuen Sie sich auf viele weitere Überraschungen. Ein wunderschönes Lichtdesign mit modernen Scannern sorgt für zauberhafte Circusstimmung.

Programmänderungen sind nicht beabsichtigt, müssen aber vorbehalten bleiben.